Die Beiträge in Heft 1/2017 gehen der Frage nach „Ist Sachsen anders?“. Schon seit einiger Zeit wird gegenüber Sachsen der Vorwurf erhoben, anders zu sein, was sich auf allerdings negativ gemeint ist. Dazu wurden Politikwissenschaftler, Journalisten, Historiker und Soziologen nach ihrer Sicht befragt. Dadurch ergibt sich ein buntes Bild auf die Verhältnisse in Sachsen.