Die Landschaft zwischen Elbe und Elster gehört zu den Kernlandschaften der Reformation. Hier haben Luther und seine Gefährten persönlich gewirkt. Das Zentrum für Kultur//Geschichte hat sich auf Spurensuche begeben und für die Arbeitsgemeinschaft der Städte mit historischen Stadtkernen im Land Brandenburg einen Rundkurs zwischen den mitteldeutschen Bundesländern Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt entwickelt, der sich mit dem Auto, mit dem Fahrrad oder auch per pedes absolvieren lässt und die Schönheiten des Landes aufzeigt, vor allem aber auch die spannende Geschichte dem Vergessen entreißt und die mitunter verträumten Orte an die bekannten Stätten der Reformation wie Wittenberg oder Torgau anbindet.

Kulturroute Reformation zwischen Elbe Elster Kultourroute Reformation zwischen Elbe und Elster