Sächsische Heimatblätter Heft 1/2018

Sächsische Heimatblätter Heft 1/2018 – Streifzüge durch Sachsen

  • Lars-Arne Dannenberg, Matthias Donath: Editorial
  • Karlheinz Hengst: Die Bedeutung der Urkunde zur Weihe der St. Marien-Kirche in Zwickau 118 für die Erforschung der Besiedlung des Erzgebirges
  • Wolfgang Schwabenicky: Anmerkungen zur älteren Geschichte von Geringswalde
  • Jörg Heinrich: Die Schönburgische Landesschule in Geringswalde
  • Helmut Bäuer: Frühneuzeitliche Stadthirten in Chemnitz
  • Harald Marx: Traugott Leberecht Pochmann und seine Kinderbildnisse
  • Gerd Grabow: Zum 200. Todestag des Geologen und Mineralogen Abraham Gottlob Werner
  • Thorsten Heese: Kaufmann – Sammler – Autodidakt. Ludwig Wilhelm Schaufuß und sein „Museum Ludwig Salvator“
  • Karl B. Thomas. Carl und Ernst Teichert und die keramische Industrie in Meißen
  • Günter Naumann: Von der Wagenbauschule Meißen als erster technischer Lehranstalt für das Kraftfahrzeuggewerbe in Sachsen zur Ingenieurschule für Kraft- und Arbeitsmaschinen „Rudolf Diesel“ Meißen
  • Michael Richter: Aktenvernichtung am Ende der NS-Herrschaft 1945 in der Oberlausitz
  • Thomas Brockhaus: Die Libellenfauna der Elbe-Elster-Niederung
  • Martin Munke: Neue Impulse für eine digitale Landeskunde von Sachsen. Die Onlineportale Sachsen.digital und Saxorum
  • Neuerscheinungen
  • Mitteilungen
Preis: 10.00 EUR
inkl. 7 % MwSt.
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
Copyright www.webdesigner-profi.de MAXXmarketing GmbH