Der 2013 gegründete Freundeskreis Schlösserland Sachsen fördert und vernetzt staatliche, kommunale und private Schlösser, Burgen und Gärten in Sachsen. Er organisiert Spendenprojekte, fördert Bürgerbeteiligung und hilft bei der Erhaltung des sächsischen Kulturerbes mit. Aktuell gehören ihm rund 70 Schlösser, Burgen, Herrenhäuser und Gärten sowie zahlreiche Privatpersonen an. Seit der Gründung im November 2013 ist Dr. Matthias Donath der Vorsitzende. Bei der Mitgliederversammlung am 28.Juni 2020 wurde er einstimmig für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt.

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.