Der Band „Lebenswelten des sächsischen Adels“, herausgegeben von Lars-Arne Dannenberg und Matthias Donath, ist als Band 5 der Reihe „Adel in Sachsen“ im via regia-Verlag erschienen. Der Band stellt ausgewählte sächsische Familien und Persönlichkeiten adliger Herkunft vor. Mehrere Beiträge beleuchten das Verhalten namhafter Mitglieder des sächsischen Adels in den verschiedenen politisch-gesellschaftlichen Systemen des 20. Jahrhunderts.

Aus dem Inhalt:

  • Paul und Heinrich von Gröbel
  • Familie Kregel von Sternbach
  • Carl Heinrich von Heinekenn und seine Nachkommen
  • Kunz von Brunn genannt von Kauffungen und seine Familie
  • Hellmuth von Mücke
  • Manfred Freiherr von Killinger
  • Julius Graf von Zech-Burkersroda
  • Arnold Vieth von Golßenau alias Ludwig Renn
  • Familie von Arnim auf Kriebstein

Der Band ist über den via-regia-Verlag (www.via-regia-verlag.de) oder im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-944104-09-6).

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.