Aus Anlass des 112. Familientages der Familie von Schönberg, der im September 2014 auf Schloss Purschenstein im Erzgebirge begangen wurde, erschien das Buch „Rotgrüne Löwen. Die Familie von Schönberg in Sachsen.“ Das umfangreiche Werk ist das Ergebnis eines dreijährigen Forschungsvorhabens des Zentrum für Kultur//Geschichte. Dr. Matthias Donath erklärt auf 640 Seiten die Eigenheiten und Besonderheiten des wohl bekanntesten Adelsgeschlechts der Mark Meißen. Er stellt Lebensalltag und Leistungen der Familienmitglieder vor und erzählt, in welchem sozialen und gesellschaftlichen Umfeld die Rittergutsbesitzer, Beamten und Offiziere zuhause waren. Damit entfaltet sich eine Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des sächsischen Adels. Innerhalb der Adelsforschung setzt dieses Werk einen neuen Standard. 

„Rotgrüne Löwen“ ist Band 4 der Reihe „Adel in Sachsen“, die von Lars-Arne Dannenberg und Matthias Donath herausgegeben wird. 

Matthias Donath: Rotgrüne Löwen. Die Familie von Schonberg in Sachsen.
640 Seiten mit 150 Abbildungen, fester Einband, Verkaufspreis 29,90 Euro,
erhaltlich bei der Redaktions- undVerlagsgesellschaft Elbland mbH,

Niederauer Straße 43, 01662 Meißen, Telefon +49 3521 / 41045520

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.