Wir erstellen und realisieren anregende und informative Ausstellungen und Museumskonzeptionen. Auch die Entwicklung ganzer Museen ist uns nicht fremd. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Gestaltern und Grafikern fertigen wir publikumsnahe Präsentationen zur Kultur // Geschichte. Wir erstellen Rahmenprogramme und Begleitpublikationen, wie Flyer und Kataloge, wir realisieren Audioführungen und Videopräsentationen.

Unser Anspruch ist stets, Wissen unterhaltsam für alle Bevölkerungsschichten – vom Vorschulkind bis zum Pensionär – zu vermitteln, denn dem Interesse an der Kultur // Geschichte ist keine Altersgrenze gesetzt.

Thumbnail Etwa 70 Millionen Menschen in Europa gehören einer der 337 nationalen Minderheiten und Volksgruppen an. Die Herausbildung von Nationalstaaten für eine Mehrheitsbevölkerung führte zum Entstehen von...
Am 27.10.2018 wurde auf Schloss Weesenstein die durch das Zentrum für Kultur//Geschichte konzipierte Ausstellung "Böhmen ist mein Heimatland! Deutsche und Tschechen in Nordböhmen 1918-1945"...
Vor 100 Jahren endete die Königsherrschaft in Sachsen. Die Novemberrevolution zwang König Friedrich August III., am 13. November 1918 auf den Thron zu verzichten. Die politische Ordnung Sachsens...
Thumbnail Die Ausstellung thematisiert die Reise Kaiser Karls V. im Jahr 1547 durch  Mitteldeutschland. Sie legt die Grundlagen für eine Kulturroute Karls V. vom böhmischen Eger (Cheb) nach Wittenberg. Der...
Thumbnail Das Schloss Rothschönberg bei Wilsdruff war der Stammsitz der Familie; die Kleinstadt Wilsdruff wurde um 1420 dem Herrschaftskomplex hinzugefügt. Die prägende Anwesenheit der in mehrere Zweige...
Thumbnail Die Ausstellung „Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal. 500 Jahre evangelisches Leben in Mühlberg“ schlägt den Bogen von der Reformation bis in die Gegenwart und spart brisante Themen nicht aus. So zeigt...
Thumbnail Die Schlacht bei Mühlberg am 24. April 1547 war ein europäisches Ereignis. An der Seite des Kaiser Karls V. und seines Bruders Ferdinand I., römisch-deutscher König und König von Böhmen, kämpften...
Thumbnail Erst 1908 erhielt der gotische Meißner Dom endlich seine beiden Türme. Die Türme aus schwarzem Sandstein bekrönen seit dem den Meißner Burgberg und leuchten weit ins Land. Ihr Architekt Carl Schäfer schuf...
Thumbnail Die Bodenreform, die 1945 in der Sowjetischen Besatzungszone durchgeführt wurde, veränderte nicht nur die gewachsenen Besitzverhältnisse auf dem Lande, sondern ging mit einer bespiellosen Zerstörung des...

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok